Aktuelles

  • Der Messias

    Seit langem weltweit beliebt und doch kaum verstanden, brachte der Städtische Musikverein Paderborn am 20. November 2019 mit der Nordwestdeutschen Philharmonie den MESSIAS auf die Bühne. Das Werk war anfangs umstritten, weil es bei der Uraufführung 1742 den erhabensten Stoff des christlichen Glaubens in vermeintlich anstößiger Weise in einer profanen Musikhalle und nicht im Kirchenraum […]

  • Das Lied von der Glocke

    Das Konzert fand als Teil der Sinfoniekonzertreihe des Kulturamts der Stadt Paderborn mit der Nordwestdeutschen Philharmonie am 15. Mai 2019 und 19:30 Uhr in der Paderhalle statt. Diesmal standen zwei berühmte Klassiker auf dem Programm: Mozarts Kleine Nachtmusik und Schillers Lied von der Glocke. Beide Stücke scheint jeder zu kennen, aber wann hat man Mozarts […]

  • Eine Messe für den Frieden

    Am 3. November 2018 führten wir, unterstützt durch den Madrigalchor Werl und den Neuen Chor Neheim, gemeinsam mit dem Sinfonieorchester Paderborn und dem Kammerorchester aus Paderborns Partnberstadt Przemysl in Polen die Friedensmesse ‚The Armed Man‘ des walisischen Komponisten Karl Jenkins auf. Anlass der Aufführung war der 100. Jahrestag des Endes des ersten Weltkrieges im November […]