Allgemein

  • Der Messias

    Seit langem weltweit beliebt und doch kaum verstanden, bringt der Städtische Musikverein Paderborn mit der Nordwestdeutschen Philharmonie den MESSIAS auf die Bühne. Das Werk war anfangs umstritten, weil es bei der Uraufführung 1742 den erhabensten Stoff des christlichen Glaubens in vermeintlich anstößiger Weise in einer profanen Musikhalle und nicht im Kirchenraum darbot. In einer Zeit […]

  • Das Lied von der Glocke

    Das Konzert fand als Teil der Sinfoniekonzertreihe des Kulturamts der Stadt Paderborn mit der Nordwestdeutschen Philharmonie am 15. Mai 2019 und 19:30 Uhr in der Paderhalle statt. Diesmal standen zwei berühmte Klassiker auf dem Programm: Mozarts Kleine Nachtmusik und Schillers Lied von der Glocke. Beide Stücke scheint jeder zu kennen, aber wann hat man Mozarts […]

  • Eine Messe für den Frieden

    Am 3. November 2018 führten wir, unterstützt durch den Madrigalchor Werl und den Neuen Chor Neheim, gemeinsam mit dem Sinfonieorchester Paderborn und dem Kammerorchester aus Paderborns Partnberstadt Przemysl in Polen die Friedensmesse ‚The Armed Man‘ des walisischen Komponisten Karl Jenkins auf. Anlass der Aufführung war der 100. Jahrestag des Endes des ersten Weltkrieges im November […]

  • Konzert des Kinderchores

    Lieblingslieder aus 12 Jahren Es hat schon Tradition: Die Aula der Stephanusschule ist stets bestens gefüllt, wenn der Kinder- und Jugendchor des Städtischen Musikvereins singt. Am 24. Juni 2018 lautete das Motto der Kinder mit den blauen T-Shirts mit dem Musikvereins-Logo eine Stunde lang „Lieblingslieder aus 12 Jahren“. Darunter waren witzige moderne Kinderlieder („In meinem […]

  • Des Abends schöne Röte

    Romantische Lieder für vierstimmigen Chor und Sologesang mit Begleitung des Pianoforte Konzert des Städtischen Musikvereins Paderborn am 4. Mai 2018 um 19:00 Uhr in der Kaiserpfalz mit Chören, Sologesang und Instrumentalmusik Mitwirkende: Konzertchor des Städtischen Musikvereins Paderborn Solistin: Julia Spies (Mezzosopran) Solisten im Rahmen der Chorwerke: Meike Buchbinder (Sopran), Lennart Hoyer (Tenor), Laurin Siebert (Bariton) Klavier: Marianne […]

  • Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 2 c-moll „Auferstehungssinfonie“

    Der Städtische Musikverein Paderborn beteiligte sich an dem großen Projekt „Mahler Zwo in OWL“. Die Aufführung in Paderborn fand statt am Mittwoch, dem 8. November 2017 um 19:30 Uhr in der Paderhalle, Paderborn Weitere Aufführungen waren zuvor am: Sonntag, 29. Oktober 2017 um 19:30 Uhr in der Konzerthalle, Bad Salzuflen und am Samstag, 4. November […]

  • Peer Gynt, Schauspielmusik und „Die erste Walpurgisnacht“

    Unser Frühjahrs-Konzert 2017: Mittwoch, 5. Juli 2017, 19.30 Uhr Schützenhof (Hansesaal) Peer Gynt, Schauspielmusik op. 23 von Edvard Grieg Die erste Walpurgisnacht op. 60 von Felix Mendelssohn Bartholdy Besetzung: Max Rohland, Sprecher (Peer Gynt in „Peer Gynt“) Tabea Mahler, Sarah Romberger und Alina Temesiova, Mezzosopran (Säterinnen in „Peer Gynt“) Simone Krampe, Sopran (Solveig in „Peer […]

  • J. S. Bach: Weihnachtsoratorium IV – VI

    Johann Sebastian Bach Weihnachtsoratorium BWV 248, Teil IV-VI Freitag , 9. Dezember 2016 19.30 Uhr Pfarrkirche St. Heinrich Nordstraße 3, 33102 Paderborn               Ausführende Hayat Chaoui    Sopran Evelyn Krahe    Alt Stephen Chambers    Tenor Fabian Kuhnen    Bass Nathanael Amrany    Oboe d’amore I Joachim Rau    […]